Das Ohmsche Gesetz einfach erklärt (R=U/I)

Share
Embed
  • Published on Mar 24, 2013
  • R=U/I - so lautet das Ohmsche Gesetz. Doch was bedeutet diese Formel genau? Dieses Video richtet sich vor allem an Anfänger. Ich versuche, den Zusammenhang zwischen dem Widerstand, der Spannung und der Stromstärke möglichst einfach und anhand von praktischen Versuchen zu erklären.
    Fragen beantworte ich gerne in den Kommentaren.
  • Science & TechnologyScience & Technology

Comments • 83

  • zBennyz
    zBennyz 2 months ago +2

    Im Jahr 2019 sagen wir zu so etwas Ehrenmann

  • Sophia Seeh
    Sophia Seeh 2 months ago

    Toll erklärt, Danke

  • IQ 116
    IQ 116 4 months ago +1

    8. Klasse

  • Rackle Music
    Rackle Music 5 months ago

    mega.... die lehrer aus meiner schule konnten mir das nicht si gut erklären :D

  • Peter Müller
    Peter Müller 5 months ago

    Danke bro

  • Yasyas Marangoz
    Yasyas Marangoz 7 months ago

    schön und gut,
    aber bei mir steht 3,8 Volt ohne wiederstand.
    Mit wiederstand trotzdem 3,8 Volt!
    Hilfe

  • Spiele channel
    Spiele channel 7 months ago

    Generator

  • Eray Kakau
    Eray Kakau 8 months ago

    Was ist mit Uges Iges und Rges also einer Parallelschaltung ??

  • Celina Heidrich
    Celina Heidrich Year ago

    Wow. Super Video!

  • E & L
    E & L Year ago

    Nicenis hat mir geholfen

  • Nina Summers
    Nina Summers Year ago

    Vielen Dank ♡

  • PlxceOfDisposxlZ
    PlxceOfDisposxlZ Year ago

    Du hast das richtig gut und sachlich erklärt, das wird mir auf jeden Fall weiterhelfen! Danke an dich!

  • Bibbi Erle
    Bibbi Erle Year ago

    Danke, du hast mir gerade meine Versetzung gerettet

  • Rudi Ralla
    Rudi Ralla Year ago +1

    Der lange Strich ist der Pluspol. Kabel sind für Erdverlegung zugelassen, das sind deine Messleitungen nicht. Es heißt nicht "Ampère-Messung", sondern Strommessung, Widerstand x, jawoll, und in deiner Skizze fehlen eindeutig Spannungs- und Strompfeil. Schade.
    Außerdem sollte man noch ein paar Worte zu der (Spannungs-)Quelle verlieren, sonst ist das alles fragwürdig. Überhaupt, ist dir schon mal aufgefallen, dass die meisten auch selbsternannten Profis nicht mal Strom- und Spannungsquelle auseinanderhalten können...

  • monique elsner
    monique elsner Year ago

    omg danke du hast mich vor meiner Arbeit morgen gerettet! daankeee😍
    meine Lehrerin hat mir wochenlang versucht das zu erklären und jetzt habe ich das bei dir in nur 10 min gelernt und direkt alles verstanden😍

  • Jennifer Gebel
    Jennifer Gebel Year ago

    Du erklärst das gut aber ich verstehe es immer noch nicht. 😊😇

    • Rudi Ralla
      Rudi Ralla Year ago

      Elektrotechnik ist nicht schwierig, die ist kompliziert. Die Regeln sind alle sehr einfach, aber die gelten alle gleichzeitig und das ist für Anfänger sehr unübersichtlich. Ohne Übung geht da für den Durchschnittsbegabten gar nichts!
      Dazu kommt, dass Elektrotechnik unanschaulich ist: Wasser, das durch ein Rohr fließt kann man sich leicht vorstellen, spätestens, wenn ein Hahn geöffnet wird (wie viel läuft), selbst den Druck kann man sich vorstellen (wie weit es eben spritzt).
      Sieht man den Strom, ist es zu spät, dann brennt gerade die Leitung durch und Spannung sollte man nicht merken, sonst kriegt man ja gerade eine gewischt.
      Wie gesagt, bei Fragen bitte melden. Auch komplette Aufgaben. Grundlegend sollte man folgendes kennen bzw. verstanden haben:
      - Spannung, Strom, Ladung, Energie und Zeit sowie Leistung.
      - Maschen- und Knotenregel
      - ohmsches Gesetz mit dem Widerstand
      - Spannungs- und Stromquellen
      und natürlich eine gute Sattelfestigkeit in Mathematik. Das ist sehr viel verlangt, weiß ich!
      Aber keine Scheu. Konfuzius sagt dass der, der fragt, für eine Minute ein Narr ist, der, der nicht fragt, für den Rest seines Lebens. Und ich habe in meinem Studium gelernt, dass nicht verstandene Formeln Leichen im Gehirn sind. Da haben manche wahre Massengräber auf Lager!

    • Jennifer Gebel
      Jennifer Gebel Year ago

      Rudi Ralla ich weis es erlich gesagt nicht weil ich ca zwei wochen nicht dar war ich glaube aber mal schon das die das schon angefangen haben

    • Rudi Ralla
      Rudi Ralla Year ago

      Alles sehr abstrakt und damit vertrackt.
      Zunächst mal muss man sich darüber im Klaren sein was geht:
      Strom ist einfach zu verstehen, da fließt etwas.
      Spannung ist nicht leicht zu verstehen, die fließt nicht, die ist da.
      Man stelle sich das mal als Wassermodell vor: der Strom entspricht dem fließenden Wasser (statt in A eben in m³/s) und der Antrieb, warum fließt Wasser überhaupt, ist der Druck (statt V eben Pa).
      Generell kann man sich das so vorstellen dass der Druck die Ursache ist und das fließende Wasser die Wirkung. Wie viel Wasser nun läuft hängt aber nicht nur vom Druck ab, man muss dem Wasser ja auch eine Möglichkeit geben, sondern auch z.B. vom Durchmesser des Lochs, wo es durch muss. Durch ein großen Loch wird viel Wasser laufen, durch ein kleines Loch wenig. Das Loch ist also umgekehrt zum Widerstand: kleines Loch, großer Widerstand, großes Loch, kleiner Widerstand.
      Habt ihr schon Spannungs- und Stromquellen erörtert? Das gehört untrennbar dazu.

    • Jennifer Gebel
      Jennifer Gebel Year ago

      Rudi Ralla ja es gibt ein proplem ich verstehe das mit der spannung und so nicht bringe auch die ganzen formeln immer durch einnander (physik ist nicht meine stärke)

    • Rudi Ralla
      Rudi Ralla Year ago +1

      Wenn es ein Problem gibt, bitte melden.

  • Thorben Sexmaster

    Danke für deine Erklärung!:)

  • Faelix
    Faelix Year ago

    6:47 nicht mA??

  • Helicopeter
    Helicopeter Year ago +2

    Legende

  • Noooooooooo102
    Noooooooooo102 2 years ago

    gut erklärt jetzt habe ich es verstanden

  • AdrianVST
    AdrianVST 2 years ago +3

    Danke hat geholfen

  • J.S
    J.S 2 years ago

    Gut danke, jetz bin ich für die nächste Stunde gewaffet

  • LegendOfMario
    LegendOfMario 2 years ago

    6:45 MILIampere, wenn ich das richtig verstanden habe, oder?

  • jordan vodola
    jordan vodola 2 years ago

    das*

  • jordan vodola
    jordan vodola 2 years ago

    aber das ist nicht so wichtig

  • jordan vodola
    jordan vodola 2 years ago

    Die Linie für das plus ist größer als die Linie für die minus

    • die youtubefamilie fan
      die youtubefamilie fan Year ago

      gopde in der Schule zeichnen wir einen ganz anderen schaltplan.. hoffentlich komme ich nicht durcheinander

    • gopde
      gopde Year ago

      Richtig. Hier ist die Batterie falsch bezeichnet worden.

  • FootballLove
    FootballLove 2 years ago +2

    Nice danke bruda...habe dank deinem vid ne 1😂

  • carmen diekmann
    carmen diekmann 2 years ago

    hegiheger seitwann ist der kleine strich plus und der grossse Minus? wohl ehr andersrumm :p hehehe

  • RenaischarlTV
    RenaischarlTV 3 years ago +1

    Super erklärt!!!

  • Lisa-Marie Bausch
    Lisa-Marie Bausch 3 years ago +23

    Vielen Dank. Mein Lehrer ist so unkompetent. Ich habe es endlich verstanden 😊

    • carpe diem
      carpe diem 7 months ago

      So viele klügscheisser do, lernt arabisch ihr Vollpfosten)))

    • Basti
      Basti 2 years ago +4

      Dein Deutschlehrer anscheinend auch

    • Paradeux
      Paradeux 2 years ago

      nun eure verständnis lehrer wohl auch :) ih kan auch so schraiben soh lang mans lehsen kann isd das ekal.

    • Claudius
      Claudius 2 years ago +13

      Lisa-Marie Bausch dein Deutschlehrer anscheinend auch

    • tobikilla
      tobikilla 2 years ago +7

      Lisa-Marie Bausch inkompetent

  • Huke
    Huke 3 years ago +1

    Danke

  • Amos Müller
    Amos Müller 3 years ago +16

    Danke schreibe morgen einen test wusste Bis eben gerade noch nicht wie es geht weil unsere Lehrerin nicht gut ist

    • rojda ya
      rojda ya 2 years ago

      Amos Müller und wie ist es verlaufen hahaha

    • FootballLove
      FootballLove 2 years ago

      Amos Müller haha sams

  • Isa Nanase
    Isa Nanase 3 years ago +2

    Danke ich hätte meine Hausaufgabe nie verstanden :)

  • Lori Moe
    Lori Moe 3 years ago +4

    Super gut erklärt, habe morgen überraschenderweise einen Physiktest und jetzt verstehe ich es endlich ☺ Daumen hoch! 👍

    • Crazy Girl
      Crazy Girl 7 months ago

      Same

    • Meteora
      Meteora 3 years ago

      @tom tom
      Stimmt, aber Formelangaben sind freiwillig, sodass dafür keine Punkte berechnet werden. Außerdem habe ich lediglich vergessen, eckige Klammern um das R zu machen, also
      [R] = V/A.
      Nun, ist nicht weiter schlimm, zumal eine 2 ebenfalls gut ist. Zudem verstehe ich Physik und kann mir somit sicher sein, dass ich das nächste Mal besser abschneiden werde.

    • tom tom
      tom tom 3 years ago

      +Suki Sogar völlig gerechtfertigt - wenn du Größen mit Einheiten verwechselst ist das nun mal schlicht falsch.

    • Meteora
      Meteora 3 years ago

      +Lori Moe Hatte am Montag auch einen Physiktest - heute rausbekommen. Note 2, da ich R=V/A geschrieben habe, anstatt R=U/I.. Schon etwas ungerechtfertigt, oder?

  • Lu ca
    Lu ca 3 years ago

    Dankeschön!!!

  • Duty Calls
    Duty Calls 4 years ago +3

    hä?? wie kann man die spannung in reihe messen ? hast du die physik schon überholt ? ;)

  • Janosch
    Janosch 4 years ago

    Sehr gut erklärt wirklich TOP, besonders anhand der praktischen Beispiele.

  • inquisitormatze
    inquisitormatze 4 years ago +1

    min 6,42 da fließen 10,4 Ampere ? ganz bestimmt nicht :D

    • Philipp S
      Philipp S 4 years ago

      @inquisitormatze die Rede ist doch auch von Milliampere. Das passt doch wohl!

  • MyChannel
    MyChannel 4 years ago

    Vielem Dank
    Ich hoffe das meine Arbeit jetzt nicht ganz so schlecht wird 😉

    • Faelix
      Faelix Year ago

      MyChannel und wie lief die Arbeit ? ^_^

    • MyChannel
      MyChannel 4 years ago

      *n

  • Speakershocker Hi-Fi Mehr als nur Technik

    Sehr schön erklärt, sollte sich jeder mal ansehen!

  • Mario Bauer
    Mario Bauer 4 years ago

    Danke man endlich check ichs hab morgen test xD

  • max münstermann
    max münstermann 4 years ago

    sehr gut danke

  • Niko B.
    Niko B. 4 years ago

    Echt gut weiter so :D

  • snoooka
    snoooka 4 years ago +2

    Höchstwahrscheinlich wird die Rechnung aber nicht stimmen , denn wie einer meiner vorredner schon gut erkannt hat ,misst er die Spannung in Reihe und wird wahrscheinlich so durch das Multimeter falsch angegeben.

  • Collin's Space
    Collin's Space 4 years ago

    Inhaltlich ganz gut, allerdings soll man die Spannung parallel messen und nicht in Reihe.

  • Benjamin Röben
    Benjamin Röben 5 years ago

    Sehr guter Video sehr gut erklärt mach weiter soo

  • ch8ck
    ch8ck 5 years ago

    Daumen Hoch hast,ich fands soweit gut verständlich erklärt nur leicht kaotisch aufm papier umgesetzt :-) mich hats aber nicht nicht gestört, musste es mir nur leicht ordnen :-), danke dennoch und weiterso!

  • H H
    H H 5 years ago

    Wir haben den gleichen Taschenrechner XD

  • Fiona Lorika
    Fiona Lorika 5 years ago

    super video, ich habs verstanden vielen lieben dank!:)

  • Christoph Zimmer
    Christoph Zimmer 5 years ago

    Während der Messung niemals die zu Messende Einheit Wechseln.
    Also von Spannung auf Strom schalten.

    • Philipp S
      Philipp S 4 years ago

      @Christoph Zimmer warum nicht? :D

  • Niklas m
    Niklas m 5 years ago

    Hi, gut erklärt! Danke! Trotzdem noch eine frage:
    Unser Lehrer meint das das ohmische Gesetz nur bei Konstander Temperatur konstand ist. Von was ist diese "Temperatur" abhängig?
    Eine Aufgabe aus dem Heft lautet:
    Eine Glühlampe wird an das Lichtnetz angeschlosse Es fließt ein Strom der Stärke 0,50 A
    a) Berechne R, Ist ja leicht.
    b) Was kann man über die Stromstärke bei 110 V aussagen?
    Wieso kann man das nicht mit dem ohmischen Gesetz ausrechnen.
    Danke im vorraus und bitte um schnelle Antwort. Da ich am Freitag schulaufgabe schreibe.
    Gruß

    • gopde
      gopde Year ago

      Der Widerstand verändert sich durch die Temperatur und zwar bei Widerständen mit positiven Temperatur koeffizienten ( normalerweise ) bei zunehmender Temperaur auch zunehmender Widerstand.

  • ManuKanu
    ManuKanu 5 years ago

    Danke :D

  • PVL KDR
    PVL KDR 5 years ago

    Sehr gut! & easy erklärt!

  • pahe357
    pahe357 6 years ago

    boah, danke, hab am freitag meine letzte physikprüfung vor dem abitur, du hast mich gerettet:D!!!!!

  • Saadig1
    Saadig1 6 years ago

    supa

  • ReaperLetsPlays
    ReaperLetsPlays 6 years ago

    vielen dank, ich schreibe morgen phsysik und du hast mir sehr geholfen

  • Epictronix
    Epictronix 6 years ago

    Mööp gut gamcht !! ^^
    Wenn du nichts Dagegen hast würde ich gern dein Video bei mir verlinken ;)
    Dann kann ich mir das video sparen :)
    Gruß